Sprungziele
Seiteninhalt

Präventionsbausteine


Es wurden 36 Angebote gefunden!

Realize it X-tra!

- Kritische Reflexion des eigenen Konsums und der Konsummotivation
- Auseinandersetzen mit den Konsequenzen des Konsums und der Funktion des Suchtmittels
- Bekannt machen von Hilfsangeboten

Schulvereinbarung Sucht

Ziel ist die Erarbeitung einer Schulvereinbarung Sucht. In gemeinsamen Gesprächen versuchen die Beteiligten für alle verbindliche Handlungsanweisungen in Zusammenhang mit Sucht zu finden.

Sucht - Informationsveranstaltungen für Jugendliche

Was muss ich zum Thema Drogen und Sucht wissen?
Wie kann ich Sucht erkennen?
Was schützt mich vor einer Suchtentwicklung?
Wie kommt man aus der Sucht wieder heraus?
Welche Hilfsangebote gibt es?
Welche Konsequenzen kann Suchtmittelkonsum haben?
Ist mein Konsum risikoarm oder risikoreich?

Sucht im Jugendalter - Informationsveranstaltung für Eltern von Jugendlichen

- Was tun, wenn Jugendliche legale und/oder illegale Drogen konsumieren?
- Trends im Suchtmittelkonsum von Jugendlichen
- Funktion von Suchtmitteln im Jugendalter
- Anregungen für angemessene Reaktionen der Eltern bei Suchtmittelkonsum

Sucht in Sicht?

- Was können Anzeichen für Sucht sein?
- Funktionen des Substanzkonsums ansprechen: Eine Einführung in die motivierende Gesprächsführung
- Die Beratungsstelle und ihr Hilfsangebot

Sucht in Sicht? (Jugendliche)

- Was können Anzeichen für Sucht sein?
- Funktionen des Substanzkonsums
- Ansprechend ansprechen: Eine Einführung in die motivierende Gesprächsführung
- Die Beratungsstelle und ihr Hilfsangebot

Sucht und Suchtmittel - Informationsveranstaltungen für Schüler*innen

- Entstehungsprozesse und Entwicklung von Suchterfahrungen
- Umgang mit Suchtmitteln
- Information und Aufklärung

Thema Sucht - Informationsveranstaltungen für Ausbildungsbeauftragte

- Sucht verstehen und früh erkennen
- Gespräche optimal führen
- Möglichkeiten und Grenzen am Arbeitsplatz
- Konflikt zwischen Verantwortung, Kollegialität und Führsorgepflicht

Thema Sucht - Multiplikatorenschulungen für Fachkräfte

- Grundlagen und aktuelle Informationen zum Thema Drogen und Sucht
- Suchtprävention - Was können wir erreichen? Was ist sinnvoll?
- Konstruktive Gesprächsführung mit konsumierenden Jugendlichen
- Konstruktive Gesprächsführung in Problemsituationen

Tom & Lisa - Workshop zur Alkoholprävention

Der Workshop vermittelt Risikokompetenz im Umgang mit Alkohol.
Er beinhaltet die Simulation des Geburtstags von Tom
und Lisa mit Planung und Durchführung. Es kommt zu einem
Zwischenfall durch eine schwere Alkoholvergiftung eines Gastes
und der Umgangsweise damit.
Zur Informationsvermittlung und zum Austausch wird zusätzlich
einen Elternabend angeboten (siehe auch "Sucht in Sicht")

Unterstützung bei Referaten, Hausarbeiten oder Projektinterviews

- Themen: Inhalte nach Auswahl der Zielgruppen
- Fragestellungen, die von den Projektgruppen für ein Interview erarbeitet wurden
- Tipps zur Herangehensweise an die Themen
- Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt
- Vorstellung der Angebote der Beratungsstelle
- Information über die Arbeitsweise der Fachkräfte

Seite zurück Nach oben